Kreis Heidenheim Unbekannter schießt mit Luftgewehr auf Katze

Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger
Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger

Eine Katze ist am Freitag von einem bislang Unbekannten in Königsbronn mit einem Luftgewehr beschossen und verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Königsbronn - Ein bislang unbekannter Täter hat am Freitagnachmittag in Königsbronn (Kreis Heidenheim) mit einem Luftgewehr auf eine Katze geschossen und diese damit verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten berichten, soll sich die Tat im Zeitraum zwischen 13 und 15 Uhr im Umkreis um die Weikersbergstraße ereignet haben, wo genau, kann die Polizei allerdings nicht sagen. Die Besitzerin brachte das verletzte Tier zu einem Tierarzt, der das Projektil entfernte.

Der Polizeiposten Steinheim hat die Ermittlungen wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz aufgenommen. Die Polizei sucht nun unter der Telefonnummer 07329/919007 nach Zeugen, die Hinweise zu der Tat oder zu dem unbekannten Schützen geben können.

Unsere Empfehlung für Sie