Kritik an VfB Stuttgart Ettmayer: "Leitner ist ein Schnösel"

Moritz Leitner wird beim VfB Stuttgart oft zu zweikampfschwaches Verhalten nachgesagt.  Foto: Getty Images
Moritz Leitner wird beim VfB Stuttgart oft zu zweikampfschwaches Verhalten nachgesagt. Foto: Getty Images

Buffy Ettmayer ist eine Legende des VfB Stuttgart. Jetzt hat der ehemalige Mittelfeldspieler zum Rundumschlag ausgeholt und sich dabei vor allem Moritz Leitner und Geoffroy Serey Dié vorgeknöpft.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Schon lange hat der VfB Stuttgart nicht mehr derart schlechte Zeiten erlebt, wie in diesen Wochen. Der Abstieg in die 2. Bundesliga ist für viele kaum mehr abzuwenden. Die Zahl der Kritiker wächst täglich.

Jetzt hat sich auch Buffy Ettmayer zu Wort gemeldet. In einer Kolumne bei der "Sport Bild" lästert die VfB-Legende über fast alles und jeden, der ihm gerade in den Sinn kommt.

Buffy Ettmayer spricht in seinem Rundumschlag über:

...die aktuelle Situation: "Wie soll der VfB mal wieder ein Spiel gewinnen? Die schießen ja kein Tor mehr.Die letzten Jahre hat man es immer geschafft, drei Teams zu finden, die noch schlechter sind. Aber dieses Jahr weiß ich nicht, wen der VfB noch schlagen soll. Selbst Paderborn war beim Gastspiel in Stuttgart spielerisch klar besser."




Unsere Empfehlung für Sie