Kuriose KfZ-Kennzeichen Von Dose bis Mut – Lustige Autonummern im Blick

Von hör 

Der Stuttgarter kann sich als Spion outen (S-PY), als S-EX-Protz aufmandeln oder die S-AU rauslassen. Aber auch anderswo lassen Autohalter ihr Kennzeichen sprechen. Aber sehen Sie selbst.

James Bond wäre in Stuttgart ganz gut aufgehoben. Foto: Decksmann 12 Bilder
James Bond wäre in Stuttgart ganz gut aufgehoben. Foto: Decksmann

Stuttgart - Die Autonummer, im Behördendeutsch Kraftfahrzeugkennzeichen genannt, verrät in der Regel, wo der Halter des Fahrzeugs wohnt. In manchen Fällen gerät man aber auch ins Grübeln. Bei Autobesitzern etwa, die die Buchstabenkombination S-PY, S-AU oder S-EX gewählt haben, stellt sich die Frage: Was wollen die Halter uns damit sagen?

Fährt hier Erwin Lindemann?

Geradezu vieldeutig ist die Autonummer ES-EL aus dem Landkreis Esslingen. Ist das Kennzeichen Ausdruck von Selbstironie? Soll sich der Hinterherfahrende angesprochen fühlen? Oder hört der Fahrzeughalter auf den Namen Erwin Lindemann und fährt seine Initialen durch die Gegend?

Es kommt mehr Humor auf die Straße

Sicher ist: Durch Wunschkennzeichen kommt mehr Humor auf die Straße, was angesichts der Verkehrslage kein Schaden ist. Wir haben kuriose Buchstabenkombinationen in einer Bildergalerie zusammengestellt. Haben auch Sie schräge Autonummern fotografiert? Schicken Sie uns gerne ein Bild zu per Mail an lokales@stzn.de mailen. Stichwort: Nummern-Show.

Sonderthemen