Kurioses aus dem Hochschwarzwald Mann entdeckt Affen auf dem Dach – Tiere verschwinden im Wald

Von  

Zwei Berberaffen haben es sich am Donnerstag auf dem Hausdach eines Bewohners von Eisenbach im Hochschwarzwald gemütlich gemacht. Die Tiere waren aus einem Tierpark ausgebüxt. Nun suchen Tierpfleger nach den Affen, die mittlerweile in einem Wald vermutet werden.

Zwei Berberaffen sind aus dem Freizeitpark Tatzmania ausgebrochen (Symbolbild). Foto: imago images/Karina Hessland/KH via www.imago-images.de
Zwei Berberaffen sind aus dem Freizeitpark Tatzmania ausgebrochen (Symbolbild). Foto: imago images/Karina Hessland/KH via www.imago-images.de

Eisenbach - Kurioser geht’s kaum: Als ein Hausbewohner in Eisenbach im Kreis Breisgau-Hochschwarzwald am Donnerstagvormittag einen Blick auf sein Dach warf, traute er wohl seinen Augen nicht, denn dort hatten es sich zwei Berberaffen gemütlich gemacht – doch lange blieben sie nicht. Die Polizei sucht nun nach den beiden Tieren.

Wie die Beamten mitteilen, rief der Mann gegen 10 Uhr beim Polizeirevier in Titisee-Neustadt an, um ihnen seine sonderbare Entdeckung mitzuteilen. Da die Polizisten wussten, dass sich in unmittelbarer Nähe der Freizeitpark Tatzmania Löffingen befindet – ein Waldpark, der neben Rotwild und Bisons eben auch Affen beherbergt –, schenkten sie dem Anrufer Glauben und fuhren zu besagtem Haus. Dort stellte sich dann heraus, dass die Tiere zuvor aus dem Freizeitpark ausgebüxt waren.

Als die Tierpfleger eintreffen, sind die Affen schon fort

Als die Tierpfleger am Ort des Geschehens eintrafen, waren die Affen allerdings schon verschwunden, sie hatten sich in einen angrenzenden Wald zurückgezogen, wo sie sich zum aktuellen Zeitpunkt wohl noch aufhalten (Stand: 09.10.2020, 12.05 Uhr). Mitarbeiter des Parks versuchen nun, die Affen wieder einzufangen.

Verantwortliche des Freizeitparks versichern indes, dass von den Berberaffen keine unmittelbare Gefahr für die Bevölkerung ausgeht.

Zeugen, die die Tiere gesichtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07651/93360 oder beim Freizeitpark Tatzmania zu melden.

Unsere Empfehlung für Sie