Ladendiebstahl in Stuttgart-Mitte 23-Jähriger verfolgt Dieb und nimmt ihm die Beute ab

Von  

Ein 23 Jahre alter Mitarbeiter eines Bekleidungsgeschäfts in Stuttgart-Mitte bemerkt einen Diebstahl, verfolgt den unbekannten Dieb und kann ihm die Beute entreißen, bevor dieser in eine Stadtbahn flüchtet.

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Ladendiebstahl in Stuttgart-Mitte. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger
Die Polizei sucht Zeugen zu einem Ladendiebstahl in Stuttgart-Mitte. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger

Stuttgart-Mitte - Ein bislang unbekannter Ladendieb hat am Dienstagnachmittag in einem Bekleidungsgeschäft am Mailänder Platz in Stuttgart-Mitte mehrere Kleidungsstücke gestohlen. Ein 23-jähriger Mitarbeiter des Geschäfts verfolgte den Unbekannten und konnte ihm das Diebesgut abnehmen, bevor dieser in eine Stadtbahn stieg. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten berichten, betrat der Täter gegen 16.45 Uhr das Geschäft, verstaute zunächst mehrere Kleidungsstücke im Wert von rund 200 Euro in eine Einkaufstasche und verließ dann den Laden ohne die Waren zu bezahlen. Der 23 Jahre alte Mitarbeiter hatte den Unbekannten bei dem Diebstahl beobachtet und sprach ihn nach Verlassen des Geschäfts an, woraufhin der Mann zur Stadtbahnhaltestelle Stadtbibliothek flüchtete.

So sieht der Täter aus

Noch bevor der Unbekannte in eine Stadtbahn, bei der es sich wohl um die Linie U15 in Richtung Stammheim, einstieg und davonfuhr, gelang es dem 23-Jährigen, den Täter einzuholen und ihm die Einkaufstasche abzunehmen.

Der Zeuge beschreibt den Unbekannten wie folgt: Etwa 25 Jahre alt, circa 1,65 Meter groß, von stämmiger Figur und dunkelhäutig. Er hatte eine auffallend flache Nase und kurzrasierte Haare. Zum Zeitpunkt der Tat trug er eine schwarze Bomberjacke, dunkle Jeans und weiße Schuhe. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0711/8990-3200 bei der Polizei zu melden.

Sonderthemen