Ladendiebstahl in Stuttgart-Mitte Zigarettenschachtel gestohlen und Filialleiter attackiert

Der Unbekannte hatte eine Schachtel Zigaretten gestohlen. (Symbolbild) Foto: imago stock&people/imago stock&people
Der Unbekannte hatte eine Schachtel Zigaretten gestohlen. (Symbolbild) Foto: imago stock&people/imago stock&people

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Ladendiebstahl, der sich am Dienstagnachmittag in einem Discounter in Stuttgart-Mitte ereignet hat. Dabei stieß der unbekannte Dieb den Filialleiter zu Boden und konnte flüchten.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart-Mitte - Ein bislang unbekannter Ladendieb hat laut Polizei bei seiner Flucht am Dienstagnachmittag in Stuttgart-Mitte einen 47 Jahre alten Filialleiter zu Boden gestoßen. Der Unbekannte hatte demnach eine Schachtel Zigaretten gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten berichten, nahm sich der Täter gegen 13.40 Uhr eine Zigarettenschachtel aus einem Regal an der Kasse des Discounters in der Blumenstraße und steckte diese in seine Tasche. Als er gemeinsam mit seinem Begleiter den Kassenbereich verließ, riefen die Kassiererinnen um Hilfe. Der Filialleiter stellte sich dem Mann in den Weg, der ihn daraufhin zu Boden stieß. Anschließend rannten die beiden in unbekannte Richtung davon.

Der mutmaßliche Täter wird wie folgt beschrieben: Circa 1,80 Meter groß und etwa 25 Jahre alt. Zum Tatzeitpunkt trug er eine dunkelgrüne Jacke, dunkelblaue Jeans sowie eine Basecap. Sein Begleiter war zwischen 1,60 und 1,70 Meter groß und etwa 20 Jahre alt. Er hatte schwarze lockige Haare und trug eine Bauchtasche sowie ein weißes Oberteil mit schwarzen Applikationen. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0711/8990-5778 zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie