Länderspieleinsätze beim VfB Stuttgart Licht und Schatten für die VfB-Nationalspieler

Orel Mangala ist einer von mehreren VfB-Spielern, die aktuell international im Einsatz waren. Foto: Pressefoto Baumann 7 Bilder
Orel Mangala ist einer von mehreren VfB-Spielern, die aktuell international im Einsatz waren. Foto: Pressefoto Baumann

Mehrere Spieler des VfB Stuttgart sind aktuell für ihre jeweiligen Nationalmannschaften im Einsatz. Wir geben einen Überblick, wer sich bisher wie geschlagen hat.

Digital Unit: Philipp Maisel (pma)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Länderspielphasen bedeuten meist auch, dass vom VfB Stuttgart einige Spieler im internationalen Einsatz sind. Aktuell waren – beziehungsweise sind – sechs Spieler der Weiß-Roten unterwegs. Borna Sosa ist bereits wieder von seinem Nationalteam abgereist, nach seinem Platzverweis im Spiel gegen Schottland ist er für die kroatischen U21-Spiele vorerst gesperrt. Auch Darko Churlinov stand beim Spiel Nordmazedonien gegen Montenegro nicht mehr im Kader und dürfte bereits wieder auf dem Weg nach Stuttgart sein.

Lesen Sie hier: Unser VfB-Newsblog

Für manch andere Akteure des VfB Stuttgart gilt: Sie werden erst gegen Ende der Woche wieder in Stuttgart zurück erwartet. Beispielsweise Nicolas Gonzalez, für den es sogar eng werden könnte, was das Spiel im Kraichgau am Wochenende betrifft.

In der Bilderstrecke geben wir einen Überblick, wer bisher wo und wie lange für seine jeweilige Nationalmannschaft im Einsatz war – und welche Spiele noch ausstehen.




Unsere Empfehlung für Sie