Landesstraße 1197 bei Fellbach Eine Leichtverletzte und 40 000 Euro Schaden

Von red/dpa/lsw 

Auf einer Landstraße ist es am Mittwochabend zu einem Auffahrunfall in Fellbach gekommen. Eine 29-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 40.000 Euro. (Symbolfoto) Foto: dpa/Patrick Seeger
Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 40.000 Euro. (Symbolfoto) Foto: dpa/Patrick Seeger

Fellbach - Bei einem Auffahrunfall am Ende eines Staus auf der Landesstraße 1197 nahe Fellbach hat es eine Leichtverletzte und einen Sachschaden von etwa 40 000 Euro gegeben. Ein 43 Jahre alter Mann hatte am Mittwochabend im Rems-Murr-Kreis ein Stauende übersehen und mit seinem Wagen das vor ihm stehende Auto geschrammt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Anschließend kam er auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem Wagen einer 29 Jahre alten Frau zusammen, die bei dem Unfall leicht verletzt wurde.




Veranstaltungen

Unsere Empfehlung für Sie