Landesturnfest Veranstaltung kommt 2024 nach Ravensburg

Von red/dpa/lsw 

Ravensburg wird die Austragungsstätte des Landesturnfests im Jahr 2024. 100.000 Besucher werden erwartet. Das diesjährige Fest in Ludwigsburg musste wegen der Corona-Krise abgesagt werden.

Ein Bild vom Landesturnfest in Heidelberg: Im Jahr 2024 sind die Akrobaten in Ravensburg zu sehen. Foto: dpa/Jan-Philipp Strobel
Ein Bild vom Landesturnfest in Heidelberg: Im Jahr 2024 sind die Akrobaten in Ravensburg zu sehen. Foto: dpa/Jan-Philipp Strobel

Stuttgart - Das Landesturnfest 2024 wird in Ravensburg ausgerichtet. Wie der Schwäbische Turnerbund am Mittwoch in Stuttgart mitteilte, werden bei der Veranstaltung vom 30. Mai bis zum 2. Juni 2024 rund 15 000 Teilnehmer und bis zu 100 000 Besucher erwartet. Organisiert wird das Landesturnfest vom Gemeindeverband

Mittleres Schussental, dem neben Ravensburg auch Weingarten, Baienfurt, Baindt und Berg angehören. Das für 2020 geplante Landesturnfest in Ludwigsburg habe wegen der Corona-Krise abgesagt werden müssen, hieß es weiter. 2022 finde die Veranstaltung im badischen Lahr statt.