Landtagswahl Baden-Württemberg So hat Neuenbürg gewählt

 Foto: dpa
Foto: dpa

Das vorläufige amtliche Endergebnis der Landtagswahl in Neuenbürg liegt vor. Die meisten Stimmen haben die Grünen geholt. Hier geht es zu den detaillierten Ergebnissen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Neuenbürg - Welche Partei hat bei der Landtagswahl in Neuenbürg die meisten Stimmen geholt? Wer sind die Gewinner, wer die Verlierer? Hier geht es zum aktuellen Wahlergebnis.

Wahlsieger 2021 in Neuenbürg sind die Grünen mit 32,1 Prozent vor der CDU (18,2 Prozent) und der AfD (15,0 Prozent). Bei der Landtagswahl 2016 holten die Grünen in Neuenbürg 28,1 Prozent der Stimmen, die CDU kam auf 22,4 Prozent.

Auf dieser Seite zeigen wir für Neuenbürg das vorläufige amtliche Endergebnis. Wir zeigen die Stimmenanteile von Grünen, CDU, AfD, SPD, FDP, Linkspartei und Sonstigen.

Außerdem vergleichen wir das Ergebnis bei der Landtagswahl mit dem von 2016 – und zeigen, wie die Wählerinnen und Wähler in Neuenbürg verglichen mit dem gesamten Wahlkreis abgestimmt haben.

Zu unserer Berichterstattung rund um die Landtagswahl geht es HIER

Unsere Empfehlung für Sie