Landtagswahl Baden-Württemberg So lief das Duell zwischen Kretschmann und Eisenmann

Susanne Eisenmann oder Winfried Kretschmann – wer führt die nächste Landesregierung? Kurz vor der Landtagswahl hat die Stuttgarter Zeitung beide zum Schlagabtausch eingeladen. Leserinnen und Leser können sich im Livestream aus erster Hand ein Bild der Spitzenkandidaten machen.

Stuttgart - Wer regiert künftig Baden-Württemberg? Winfried Kretschmann oder Susanne Eisenmann werden die neue Landesregierung führen. Am 14. März entscheiden 7,7 Millionen Wählerinnen und Wähler über den neuen Baden-Württembergischen Landtag. Sechs Tage zuvor, am Montag, den 8. März, empfängt die Stuttgarter Zeitung den Spitzenkandidaten von Bündnis 90 / Die Grünen und die Spitzenkandidatin der CDU zum Schlagabtausch.

Wer immer die Regierung im Anschluss bildet, wird vor gewaltigen Herausforderungen stehen. Wie kommt das Land durch die Pandemie? Wie geht es danach weiter mit der Wirtschaft, der Bildung oder der Klimapolitik? Und wie viel Handlungsspielraum bleibt der neuen Landesregierung angesichts der hohen Schulden, die in der Coronakrise angehäuft werden.

Sechs Tage vor der Wahl diskutieren der Chefredakteur der Stuttgarter Zeitung, Joachim Dorfs, und die stellvertretende Chefredakteurin Anne Guhlich mit Kretschmann und Eisenmann. Als Leserinnen und Leser der Stuttgarter Zeitung können Sie sich aus erster Hand über Gemeinsamkeiten und Unterschiede bei den wahlentscheidenden Themen informieren. Wir übertragen die Diskussion live aus der Liederhalle in Stuttgart. Die Aufzeichnung wird auch nach der Diskussion noch abrufbar sein.

Unsere Empfehlung für Sie