Laura Siegemund Deutsche Tennisspielerin verliert Auftaktmatch in Adelaide

Siegemund war bei den Australian Open in der ersten Runde gegen US-Star Serena Williams ausgeschieden. Foto: imago images/AAP/DAVE HUNT
Siegemund war bei den Australian Open in der ersten Runde gegen US-Star Serena Williams ausgeschieden. Foto: imago images/AAP/DAVE HUNT

Erstrunden-Aus für Laura Siegemund in Adelaide: Die deutsche Tennisspielerin verliert am Dienstag gegen die Kasachin Julia Putinzewa. Mit dem Event in Adelaide geht die Reihe der WTA-Turniere in Australien zu Ende.

Adelaide - Tennisspielerin Laura Siegemund beendet ihre Australien-Reise mit einem Erstrunden-Aus in Adelaide. Die deutsche Nummer zwei verlor am Dienstag gegen die Kasachin Julia Putinzewa 4:6, 4:6. Putinzewa ist bei dem mit 535 530 US-Dollar dotierten WTA-Turnier an Position sieben gesetzt.

Die Weltranglisten-54. Siegemund, die bei den Australian Open in der ersten Runde gegen US-Star Serena Williams ausgeschieden war, war die einzige deutsche Teilnehmerin. Mit dem Event in Adelaide geht die Reihe der WTA-Turniere in Australien zu Ende.

Unsere Empfehlung für Sie