Lebensmittelkontrolle in Baden-Württemberg Schlachtstätten in Baden-Württemberg

Von Wolfgang Messner und Michael Loeckx 

 Struktur
Das Land Baden-Württemberg verfügt nach Angaben des Landwirtschaftsministeriums mit 50 EU-zugelassenen Schlachtbetrieben und mehr als 900 metzgerhandwerklichen Schlachtstätten über eine dichte Struktur an fleischverarbeitenden Betrieben. 2002 gab es noch 1900 kleinere Schlachtstätten, dann nahm die Zahl aufgrund des Strukturwandels stark ab.

Schlachthöfe
Von den acht größten Schlachthöfen sind sechs in Regionen mit einem Überschuss an Schlachtvieh. zu finden. Hier findet gut die Hälfte der gewerblichen Schlachtungen statt. Für Schweineschlachtungen sind Ulm, Crailsheim, Mannheim und Sigmaringen wichtig. Für Rinderschlachtungen sind Leutkirch, Ulm, Crailsheim und Birkenfeld von Bedeutung.

Unsere Empfehlung für Sie