Leinfelden-Echterdingen 81-jährige Autofahrerin übersieht Fußgängerin

Von  

Eine 81-Jährige biegt in Leinfelden-Echterdingen mit ihrem Auto ab und übersieht dabei eine Fußgängerin. Die 51-jährige Frau muss daraufhin zur Behandlung ins Krankenhaus.

Die verletzte Fußgängerin wurde mit dem Rettungsdienst  ins Krankenhaus gebracht. Foto: dpa/Boris Roessler
Die verletzte Fußgängerin wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Foto: dpa/Boris Roessler

Leinfelden-Echterdingen - Die Polizei Esslingen sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, bei dem am Montagnachmittag eine Fußgängerin auf der Lammkreuzung in Echterdingen (Kreis Esslingen) angefahren wurde. Laut der Polizei hatte eine 81-Jährige gegen 17.10 Uhr beabsichtigt, von der Leinfelder Straße aus nach rechts in die Hauptstraße abzubiegen. Hierbei erfasste sie eine 51-jährige Fußgängerin, die vom Bahnhof herkommend die Leinfelder Straße überquerte. Diese erlitt nach derzeitigem Kenntnisstand leichte Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus zur Behandlung gebracht. Bislang liegen keine gesicherten Erkenntnisse über die Ampelschaltung vor, weshalb Zeugen unter Telefon 0711/39 90-420 gesucht werden.