Leinfelden-Echterdingen Autofahrerin nach Auffahrunfall leicht verletzt

Auf der K 1227 stießen am Montagabend zwei Autos zusammen (Symbolbild). Foto: Patrick Seege/Patrick Seeger
Auf der K 1227 stießen am Montagabend zwei Autos zusammen (Symbolbild). Foto: Patrick Seege/Patrick Seeger

Am Montagabend ist ein 52-Jähriger zwischen Musberg und Steinenbronn (Kreis Esslingen) mit seinem Fahrzeug auf das stehende Auto einer 34-Jährigen aufgefahren. Die Fahrerin verletzte sich dabei leicht.

Leinfelden-Echterdingen - An der Einmündung der K 1227 in die L 1208, zwischen Musberg und Steinenbronn, hat sich am Montagabend ein Auffahrunfall mit einer leichtverletzten Autofahrerin ereignet. Laut Polizeiangaben fuhr ein 52 Jahre alter Mann gegen 19.50 Uhr auf das stehende Auto einer 34 Jahre alten Frau auf, die dadurch leichte Verletzungen erlitt. Sie wurde vor Ort vom Rettungsdienst versorgt.

Beide Fahrzeuge mussten von Abschleppunternehmen abtransportiert werden. Der Schaden beträgt etwa 10.000 Euro.




Unsere Empfehlung für Sie