Leinfelden-Echterdingen Unbekannter plündert Zigarettenautomat

Von Amelie Pyta 

Ein Unbekannter hat am Bahnhof Oberaichen einen Zigarettenautomaten aufgebrochen und Bargeld sowie Zigaretten gestohlen. Bei einem zweiten Automaten blieb der Täter erfolglos.

Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere tausend Euro. Foto: dpa/Ralf Hirschberger
Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere tausend Euro. Foto: dpa/Ralf Hirschberger

Leinfelden-Echterdingen - Ein Unbekannter hat sich in der Zeit zwischen Sonntag, neun Uhr, und Montag, 9.30 Uhr, an zwei Zigarettenautomaten am S-Bahnhof Oberaichen zu schaffen gemacht. Wie die Polizei berichtet, plünderte der Täter, der dabei offenbar einen Winkelschleifer benutzte, eines der Geräte nahezu vollständig und klaute Bargeld sowie Zigarettenschachteln.

Der zweite Automat konnte von ihm nicht geöffnet werden. Der Schaden dürfte mehrere tausend Euro betragen. Der Polizeiposten Leinfelden-Echterdingen hat die Ermittlungen aufgenommen.




Unsere Empfehlung für Sie