Am Donnerstagmorgen fährt ein 84-jähriger Senior auf den Lidl-Parkplatz in der Stuttgarter Straße in Böblingen als er das Gas- mit dem Bremspedal verwechselt. Er stürzt einen Abhang hinunter.

Böblingen - Am Donnerstag hat sich gegen 10.30 Uhr in der Stuttgarter Straße in Böblingen ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem laut Polizei ein Sachschaden von rund 41 000 Euro entstand. Ein 84 Jahre alter Mercedes-Fahrer fuhr auf den Lidl-Parkplatz wo er vermutlich das Brems- mit dem Gaspedal verwechselte.

84-Jähriger stürzt mit dem Auto mehrere Meter in die Tiefe

Er beschleunigte sein Fahrzeug und stürzte am Ende des Parkplatzes mit dem Auto auf einen etwa drei Meter tiefer liegenden Fußweg. Der 84-jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus. Durch den Unfall wurde der Mercedes rundum beschädigt und blieb auf dem Fahrzeugdach liegen. Zudem wurden zwei Geländer am Fußweg beschädigt.

Lesen Sie mehr zum Thema

Böblingen Unfall