Lions-Club Wie ein Adventskalender Kindern hilft

Der  neue Lions-Club-Kalender. Foto: G. Hinkel
Der neue Lions-Club-Kalender. Foto: G. Hinkel

Die bekannte Aktion des Lions-Clubs geht in die fünfte Runde.

Weil der Stadt - Bereits zum fünften Mal präsentiert der Lions-Club Weil der Stadt/Sindelfingen den Kepler-Adventskalender. Die Aktion steht unter dem Motto „Helfen und gewinnen“, da alle Erlöse einem guten Zweck zukommen. Für den fünften Kepler-Adventskalender hat der Lions-Club Gewinne im Gesamtwert von mehr als 10 500 Euro eingesammelt. Wer den Adventskalender kauft, hilft damit den Kindern und Jugendlichen der Region und hat zudem eine gute Gewinnchance.

„Mit über 220 Gewinnen hinter den 24 Türchen und einer Auflage von 2000 Stück gewinnt mindestens jeder zehnte Kalender“, betont Margarete Steinhart, Präsidentin des Lions-Fördervereins Johannes Kepler. „Gleichzeitig sind die fünf Euro eine gute Investition in die Zukunft der Kinder und Jugendlichen.“ Die Einnahmen aus der Aktion fließen in Kinder- und Jugendprojekte, insbesondere zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltprävention an Schulen und Kindergärten in Weil der Stadt und Umgebung. Mehr als 26 000 Euro kamen mithilfe vergangenen vier Ausgaben des Adventskalenders zusammen, heißt es vom Lions-Club.

Am Samstag Verkauf auf dem Marktplatz

Das Motiv des Kalenders ist wieder eine winterliche Ansicht von Weil der Stadt, gemalt von dem Münklinger Künstler Gerhard Hinkel. Und so funktioniert’s: Jeder Adventskalender hat auf der Rückseite eine individuelle Nummer und nimmt damit an der Verlosung der Gewinne teil. Die ausgelosten Nummern werden in der Adventszeit täglich veröffentlicht, zum Beispiel im Internet auf der Webseite des Lions-Clubs und auf den Gewinnerlisten, die bei den Verkaufsstellen aushängen. Die Gewinn-Gutscheine können dann bis zum 31. Januar bei der Tourist-Info abgeholt werden.

„Wir sind begeistert von der Unterstützung, die wir von den Unternehmen und Einzelhändlern in Weil der Stadt erfahren haben“, sagt Heike Renner, die auch die Schatzmeisterin des Lions Fördervereins ist. „Ohne den Rückhalt des lokalen Gewerbes wäre so ein Projekt nicht machbar.“

Den Kepler-Adventskalender gibt es in vielen Weiler Geschäften. Außerdem verkaufen die Mitglieder des Lions-Clubs den Kalender auf dem Weiler Marktplatz und am Freitag und Samstag, 17. und 18. November, im E-Center in Weil der Stadt. Alle Informationen zum Kepler-Adventskalender gibt es unter www.lcjk.de.




Unsere Empfehlung für Sie