Titanenwurz der Uni Hohenheim Livestream: Größte Blume der Welt beginnt zu blühen

Die Titanenwurz der Universität Hohenheim steht kurz davor zu blühen, ein Schauspiel, welches nur selten vorkommt. Wer will, kann bei diesem Spektakel live dabei sein, denn die Universität Hohenheim hat einen Livestream eingerichtet.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Die Titanenwurz der Universität Hohenheim steht kurz vor ihrer Blüte. Noch an diesem Wochenende rechnen die Botaniker mit der Blüte – nach 24 Stunden ist das Schauspiel dann schon wieder vorbei. Wer dies nicht verpassen möchte, kann nun live im Internet dabei sein, denn die Universität Hohenheim hat einen Livestream auf Youtube eingerichtet.

Zwar steht die Titanenwurz laut der Uni Hohenheim in vielen botanischen Gärten, ihre Blüte ist allerdings extrem selten. Aus diesem Grund stößt der Livestream auch zurzeit auf viel Interesse. Fast durchgängig sind über 50 Zuschauer live dabei und feuern die Pflanze im Chat an.

Lesen Sie aus unserem Angebot: Wann blüht der Titanwurz?

Ein Vorteil am Livestream ist, dass man so dem Geruch der Pflanze aus dem Weg gehen kann. Denn sie verströmt einen bestialischen Geruch nach Verwesung und Kot. Wer sich davon nicht abschrecken lässt, kann der Pflanze vor Ort einen Besuch abstatten. Die Tür des Gewächshauses wird während der Blüte geöffnet sein.




Unsere Empfehlung für Sie