Lockerung der Corona-Maßnahmen Bayern öffnet bald weiterführende Schulen – mit Ausnahmen

In Bayern öffnen ab Mitte März wieder die weiterführenden Schulen. (Archivbild) Foto: dpa/Matthias Balk
In Bayern öffnen ab Mitte März wieder die weiterführenden Schulen. (Archivbild) Foto: dpa/Matthias Balk

Ab dem 15. März dürfen weiterführende Schulen im Freistaat wieder öffnen. Dabei ist Wechselunterricht vorgesehen. Ausgenommen davon sind allerdings Schulen in Corona-Hotspots.

München - Nach rund einem Vierteljahr Corona-Zwangspause dürfen ab dem 15. März auch alle weiterführenden Schulen in Bayern wieder öffnen - im Wechselunterricht und nur in Regionen mit einer Sieben-Tage-Inzidenz unter 100. Das teilte Ministerpräsident Markus Söder (CSU) am Donnerstag nach einer Videoschalte des Kabinetts in München mit.




Unsere Empfehlung für Sie