ExklusivLuftbilder-Karte Erkunden Sie das Stuttgart des Jahres 1955 – interaktiv

Von  

1955 war das Neue Schloss eine Ruine, der Hafen im Bau, die Messe am Killesberg gerade fertig. Entdecken Sie mit unserer Luftbilder-Karte Stuttgart, wie es vor 60 Jahren aussah!

Mit unserer Luftbilder-Karte können Sie das Stuttgart des Jahres 1955 mit dem des Jahres 2015 vergleichen. Foto: Screenshot
Mit unserer Luftbilder-Karte können Sie das Stuttgart des Jahres 1955 mit dem des Jahres 2015 vergleichen. Foto: Screenshot

Stuttgart - Die Luftbilder, die wir in den kommenden Wochen im Rahmen der Serie „Stuttgart von oben“ zeigen, können Sie mit unserer interaktiven Karte komplett online einsehen. Die Veränderungen der Stadt seit 1955 können Sie ganz unmittelbar erkennen.Wir zeigen die Luftbilder von damals und heute nämlich in einem einzigen Bild. In dieser sogenannten Slider-Ansicht finden Sie im linken Bildteil das historische und im rechten Bildteil das aktuelle Luftbild. Mithilfe der Maus oder auf Mobilgeräten direkt am Bildschirm können Sie den Bildteiler selbst hin- und herschieben und damit sofort sehen, was sich in den vergangenen sechzig Jahren verändert hat.

Insgesamt 18 Motive haben wir auf einer interaktiven Karte zusammengefasst – darunter sind der Schlossplatz, der (damals deutlich kleinere) Flughafen, die Werke von Porsche und Daimler, das Neckarstadion, die Gegend um den Fernsehturm und der Neckarhafen, der 1955 gerade erst ausgebuddelt wurde. Die Bilder haben wir vom Stadtmessungsamt bekommen, das einzelne Motive auch an Interessierte verkauft.

Die Karte funktioniert auf den meisten Smartphones und Tablets. Wegen der teils hohen Detailtreue empfiehlt es sich aber, sie auf einem PC mit möglichst großem Bildschirm anzusehen.

Hier geht es zur Luftbilder-Karte

Sonderthemen