Lokales: Malte Klein (mfk)

Lokales Malte Klein (mfk)

Malte Klein arbeitet in der Lokalredaktion der Stuttgarter Zeitung. Er schreibt vor allem über die Stadtbezirke Vaihingen und Möhringen. Klein ist seit 2011 bei der StZ tätig. Zu Beginn war er in Leinfelden-Echterdingen im Einsatz. Danach lernte er als Springer fast alle Stadtbezirke Stuttgarts kennen. Klein ist ein Nordlicht und wurde 1979 in Bremen geboren. In Münster und im finnischen Joensuu studierte er Geografie sowie Kommunikations- und Politikwissenschaften. Während seines Studiums arbeitete er als auf dem Fahrrad rasender Lokalreporter für die Münstersche Zeitung und schrieb für die Nordrhein-Westfalen-Ausgabe der „Welt kompakt“. Dann volontierte Klein bei der Eßlinger Zeitung. Für die Glosse „Kaffee-Abitur“ bekam Klein 2010 den Erich-Schairer-Preis. In seiner Freizeit schwimmt er gerne.