Damit würden für die Rekonstruktion der Siedlungsgeschichte Neckaraus bedeutsame Informationen sichergestellt. Urkundlich erwähnt wurde der Ort, der seinen Namen der Lage auf einer von Flussarmen umschlossenen Insel im ehemaligen Mündungsbereich des Neckars verdankt, erstmals im Jahr 871.