Gelungener Auftakt des Stadtradelns in Marbach am Neckar

Am 1. Juli fand die Auftaktveranstaltung des diesjährigen Stadtradelns in Marbach am Neckar statt. Rund 20 begeisterte Radfahrerinnen und Radfahrer versammelten sich bei überraschend gutem Wetter, um gemeinsam ein Zeichen für nachhaltige Mobilität zu setzen.

Die Veranstaltung begann mit einer herzlichen Begrüßung durch Bürgermeister Jan Trost. Im Anschluss wurden die offiziellen Stadtradeln-Westen sowie verschiedene Give-aways und Eisgutscheine verteilt.

Daraufhin schwangen sich die Radfahrerinnen und Radfahrer auf ihre Räder und starteten die 15 Kilometer lange Tour. Die Strecke führte über den Stadtteil Hörnle in Richtung Affalterbach, vorbei an Erdmannhausen und über idyllische Feldwege zurück nach Marbach. Ziel war die Eisdiele La Porta, wo die Teilnehmenden als Belohnung zwei Kugeln Eis genießen konnten, die von der Stadt gesponsert wurden. Die Veranstaltung fand bei guter Stimmung einen gemütlichen Ausklang an der Eisdiele.

Mit großer Vorfreude blicken die Teilnehmenden nun auf die nächsten drei Wochen, in denen sie weiterhin fleißig Kilometer sammeln werden.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmenden und Unterstützern und freuen uns auf ein erfolgreiches Stadtradeln 2024!

 

Bei uns daheim

Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Gemeinden, Schulen und Kindergärten, Kirchengemeinden und Initiativen verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernehmen wir keine Gewähr.