Maria Teresa Turrion Borrallo Die Nanny, der Kate und William vertrauen

Maria Teresa Turrion Borrallo ist mit Queen Elizabeth II. bestens bekannt - schließlich ist die Spanierin Georges und Charlottes Kindermädchen. Foto: Getty Images Europe 18 Bilder
Maria Teresa Turrion Borrallo ist mit Queen Elizabeth II. bestens bekannt - schließlich ist die Spanierin Georges und Charlottes Kindermädchen. Foto: Getty Images Europe

Sie bändigt Prinz George und unterstützt Herzogin Kate bei der Babypflege: Maria Teresa Turrion Borrallo ist der gute Geist der Cambridges. Die Spanierin hat einen Eliteabschluss in Kinderbetreuung.

Digital Unit : Theresa Schäfer (the)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Sandringham - Wer war die Frau, die an Prinzessin Charlottes Taufe in Uniform aus der Kirche kam, den kleinen George bändigte und mit Queen Elizabeth II. offenbar wohl bekannt ist? Maria Teresa Turrion Borrallo ist die Nanny, der Herzogin Kate und Prinz William vertrauen. Kein Wunder: Kommt das Kindermädchen doch vom Norland College, der Kaderschmiede der britischen Nannys.

Den Absolventinnen der einzigen Schule, die in Großbritannien ein Diplom in Kinderbetreuung vergibt, vertrauen Royals und die Oberen Zehntausend auf der ganzen Welt.

Die spanische Nanny mit dem Namen wie ein Flamenco-Wirbel ist die gute Seele im Hause Cambridge. Sie lebt mit der Familie unter einem Dach und unterstützt Kate, wenn Prinz William seine Hubschraubereinsätze fliegt.

Auch als Kate und William mit dem kleinen George im vergangenen Jahr durch Neuseeland und Australien reisten, war Maria Teresa Turrion Borrallo mit von der Partie. Bei ihr wissen die Cambridges ihren Nachwuchs sicher aufgehoben.

Auf Charlottes Taufe trug Turrion Borrallo übrigens ihre Norland-College-Kluft - die Uniform der Supernannys sozusagen.

Unsere Empfehlung für Sie