Markgröningen im Kreis Ludwigsburg Hoher Schaden durch Brand

Von pho 

Vermutlich ein Stromverteilerkasten ist die Ursache für einen Brand im Kreis Ludwigsburg am vergangenen Wochenende. Ein Haus ist vorerst nicht mehr bewohnbar. Die beiden Bewohner blieben unverletzt.

In Markröningen hat ein Haus gebrannt. Foto: dpa
In Markröningen hat ein Haus gebrannt. Foto: dpa

Markröningen - Ein Schmorbrand in Markgröningen (Kreis Ludwigsburg) hat am Samstagmorgen einen hohen Schaden verursacht. Wie die Polizei berichtet, rückten die Feuerwehren Markgröningen, Schwieberdingen und Vaihingen/Enz gegen 6.30 Uhr mit acht Fahrzeugen und 48 Einsatzkräften aus, weil an einem Stromverteilerkasten an einem Haus aus bisher unbekannter Ursache ein Brand entstanden war. Das Haus ist durch die starke Verrußung und den Stromausfall vorerst nicht mehr bewohnbar. Die zwei unverletzten Bewohner des Hauses wurden anderweitig untergebracht. Es entstand ein Schaden von 25 000 Euro.