„Marriage Story“ in Los Angeles Star-Aufgebot bei der Premiere zu neuem Netflix-Film

Von Sebastian Xanke 

Scarlett Johansson, Adam Driver, Zach Braff: Die Besetzung des neuen Netflix-Films „Marriage Story“ verzeichnet einige bekannte Schauspieler. In Los Angeles fand am Dienstag die Premiere statt.

Scarlett Johansson spielt eine Hauptrolle in dem neuen Netflix-Film. Foto: AFP/JEAN-BAPTISTE LACROIX 10 Bilder
Scarlett Johansson spielt eine Hauptrolle in dem neuen Netflix-Film. Foto: AFP/JEAN-BAPTISTE LACROIX

Los Angeles - „Das sieht nach etwas aus, das dir das Herz brechen wird“, schreibt ein Nutzer unter die Youtube-Kommentare des offiziellen Trailers zum neuen Netflix-Film „Marriage Story“. Knapp 3000 Menschen teilen seine Meinung in Form von Likes. Nun ist in Los Angeles die Premiere des Films angelaufen. Auf dem roten Teppich zeigten sich am Dienstag zahlreiche Prominente, die in „Marriage Story“ eine Rolle spielen, darunter Scarlett Johansson, Adam Driver und Laura Dern.

Lesen Sie hier: Diese Filme und Serien verschwinden im November bei Netflix

In dem Drama von Regisseur Noah Baumbach geht es um eine zerbrechende Ehe, in der die Familie trotzdem zusammen bleibt. „Marriage Story“ erscheint am 6. Dezember auf Netflix. Die Filmmusik komponiert Randy Newman („Toy Story“, „Cars“). Einen Blick auf die Stars bei der Premiere können Sie in unserer Bildergalerie werfen.

Den offiziellen Trailer zum Film sehen Sie hier: