Medien für Flüchtlinge Zur Person

Von pho 

Flucht
Larry Macaulay floh aus Nigeria vor Boko Haram. Als in Libyen der Bürgerkrieg ausbrach, floh er weiter über das Mittelmeer nach Lampedusa. Seit 2014 lebt der 42-Jährige in Hamburg.

Radio
In seiner Heimat leitete der diplomierte Management-Fachmann eine Baufirma. Als Hobby produzierte und moderierte er eigene Radioprogramme.




Unsere Empfehlung für Sie