Meghan und Kates modische Fehltritte Die Styling-Pannen der Herzoginnen

Von Sabrina Höbel 

Herzogin Meghan und Herzogin Kate sind wahre Stilikonen. Doch auch Royals bleiben von ungewollten Styling-Pannen nicht verschont.

Perfekt gestylt zeigten sich Meghan und Kate im vergangenen Dezember. Foto: dpa
Perfekt gestylt zeigten sich Meghan und Kate im vergangenen Dezember. Foto: dpa

Stuttgart - Herzogin Meghan und Herzogin Kate sind stets um den perfekten Auftritt bemüht, denn nicht nur ganz Großbritannien schaut darauf, wie die zwei Stilikonen sich kleiden. Zahlreiche Frauen weltweit lassen sich von den Looks der beiden Royals inspirieren. Nicht selten sind die Kleider, die Meghan und Kate bei öffentlichen Auftritten präsentieren, alsbald ausverkauft.

Obwohl die zwei Herzoginnen mit ihren kleinen Kindern alle Hände voll zu tun haben, ist ihnen ein perfektes Styling augenscheinlich wichtig. Doch auch Meghan und Kate sind nicht fehlerfrei. Vor dem ein oder anderem Mode-Fauxpas sind auch sie nicht gefeit. Ob ein vergessenes Preisschild oder unfreiwillig viel Haut, die zum Vorschein kommt – welche Style-Pannen die Herzoginnen wohl gerne vergessen würden, erfahren Sie im Video.