Met Ball in New York Promis im Punk-Outfit - Gedränge auf dem roten Teppich

Von dpa/tl 

Beim Met Ball, der unter dem Motto "Punk: Chaos to Couture" stand, drängten sich Promis auf dem roten Teppich. Niemand wollte die "Party des Jahres" verpassen - auch nicht Tiger Woods und Lindsey Vonn, die sich zum ersten Mal gemeinsam der Öffentlichkeit präsentierten.

Tiger Woods und Lindsey Vonn - das neue Traumpaar des Sports bei ihrem ersten gemeinsamen Auftritt. Foto: AP/dpa 46 Bilder
Tiger Woods und Lindsey Vonn - das neue Traumpaar des Sports bei ihrem ersten gemeinsamen Auftritt. Foto: AP/dpa

New York - Golflegende Tiger Woods (37) und Skirennläuferin Lindsey Vonn (28) haben sich am Montag Arm in Arm auf dem roten Teppich vor dem „Met Ball“ in New York gezeigt. Nach Angaben des Promiportals „People“ war es der erste gemeinsame derartige Auftritt des neuen Sport-Traumpaares. Vonn, die derzeit am Knie verletzt ist, trug ein langes cremefarbenes Kleid. Das Paar hatte seine Beziehung im März via Facebook bekannt gegeben.Die „Costume Institute Gala“ des Metropolitan Museum of Art („Met Ball“) gilt in New York als „Party des Jahres“. Die Veranstaltung ist eine Spendengala für das Kostüm-Institut des renommierten Museums,die jedes Jahr unter einem anderen modischen Motto steht.

Die Promi-Damen legten sich dabei ganz schön ins Zeug um aufzufallen: Madonna machte auf Schulmädchen, Jennifer Lopez kam im Schlangen-Look und Anne Hathaway überraschte mit neuer Haarfarbe.

Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie, und sehen Sie wie Heidi Klum, Gwyneth Paltrow und Co das Motto Punk interpretieren.