MHP Riesen Ludwigsburg US-Amerikaner Brown kommt - Duo geht

Von red/dpa/lsw 

Die MHP Riesen Ludwigsburg haben mit dem US-Amerikaner Barry Brown ihre erste Neuverpflichtung präsentiert. Ein Spieler-Duo verlässt den Verein.

Khadeen Carrington (rechts) verlässt den Vizemeister. Foto: Pressefoto Baumann/Volker Mueller
Khadeen Carrington (rechts) verlässt den Vizemeister. Foto: Pressefoto Baumann/Volker Mueller

Ludwigsburg - Basketball-Bundesligist MHP Riesen Ludwigsburg hat seinen ersten Neuzugang für die neue Saison präsentiert. Wie die Schwaben am Mittwoch mitteilten, kommt der US-Amerikaner Barry Brown junior von den Iowa Wolves und erhält einen Ein-Jahres-Vertrag. „Ich verfolge Barry seit seinem Wechsel ans College, also seit fünf Jahren, intensiv. Er hat sich seitdem herausragend entwickelt. Er ist ein harter Arbeiter, der sich über die Defensive definiert“, sagte Ludwigsburgs Headcoach John Patrick zur Verpflichtung des 23 Jahre alten Point Guards.

Zudem verkündeten die Ludwigsburger, dass Khadeen Carrington und Konstantin Konga zur kommenden Spielzeit nicht mehr zum Vizemeister zurückkehren werden. Das Duo war schon beim Final-Turnier in München im Juni aus persönlichen beziehungsweise gesundheitlichen Gründen nicht mehr zum Einsatz gekommen.

Unsere Empfehlung für Sie