Talkkultur statt Hate Speech: Seit 1987 sendet der SWR den Talkshow-Dauerbrenner „Nachtcafé“, am Freitag läuft die 1000. Folge. Im Interview erklärt der Moderator Michael Steinbrecher, warum der Klassiker Zukunft hat.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Seit 1987 sendet der SWR den Talkshow-Dauerbrenner „Nachtcafé“, am Freitag läuft die 1000. Folge. Im Interview erklärt der Moderator Michael Steinbrecher, warum der Klassiker Zukunft hat.