Miss-Germany Finale 2018 Diese 22 Kandidatinnen wollen ein Krönchen

Von lkö 

Die Gewinnerinnen aus allen Miss-Wahlen in den deutschen Bundesländern sowie sieben zusätzliche Teilnehmerinnen stehen im Finale der Miss-Germany 2018. Wir stellen die 22 Kandidatinnen, darunter auch eine Stuttgarterin, vor.

22 bildschöne Frauen treten im Miss-Germany-Finale gegeneinander an. Foto: picture alliance 22 Bilder
22 bildschöne Frauen treten im Miss-Germany-Finale gegeneinander an. Foto: picture alliance

Rust - Lange haben die schönsten Frauen Deutschlands auf diesen Moment hingearbeitet. Nun ist es soweit: Die Miss-Germany-Wahl 2018 steht an. Am 24. Februar beginnt die Veranstaltung im Europa-Park in Rust.

Wissenswertes über die Miss-Germany-Wahl finden sie hier.

Erst vor kurzem haben sich die Finalistinnen zum ersten Mal getroffen. Nun sind sie auf dem Weg nach Fuerteventura, wo sie ein Trainingscamp für die Miss-Wahl haben werden. Wer die Wahl gewinnen will, muss nämlich nicht nur gut aussehen, sondern sich auch gut auf dem Laufsteg präsentieren können.

Anahita Rehbein tritt als Miss Baden-Württemberg an

Die Kandidatin für Baden-Württemberg kommt aus Stuttgart. Anahita Rehbein ist Miss Baden-Württemberg. Jedes Bundesland hatte bereits eine Miss-Wahl. Die jeweiligen Siegerinnen sind alle im Finale. Dazu kommen eine Miss Internet, Miss Photogenic, Miss Mitteldeutschland, Miss Norddeutschland, Miss Ostdeutschland, Miss Süddeutschland und Miss Westdeutschland.




Unsere Empfehlung für Sie