Mit Füenf-Sänger Patrick Bopp Offenes Singen per Livestream im Sindelfinger Pavillon

Seine Mitsing-Konzerte kann er derzeit nur digital veranstalten: Patrick Bopp Foto: patrickbopp.de/patrickbopp.de
Seine Mitsing-Konzerte kann er derzeit nur digital veranstalten: Patrick Bopp Foto: patrickbopp.de/patrickbopp.de

Livestream im Sindelfinger Pavillon: Patrick Bopp (Füenf) lädt zum offenen Singen. Als Teil eines Musikbildungstags findet der Mitsing-Event diesmal in einem deutlich größeren Rahmen statt.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Sindelfingen - Die IG Kultur Sindelfingen setzt ihre Livestream-Reihe fort. Am Samstag, 20. März, um 19 Uhr lädt Patrick Bopp zum offenen Singen im Rahmen des Musikbildungstags der Chorjugend des Wilhelm-Hauff-Chorverbands Stuttgart (WHCV). Patrick Bopps Mitsing-Konzerte unter dem Motto „Aus voller Kehle für die Seele“ richten sich an alle Menschen, die gerne singen. Viele kennen den Sänger und Corleiter auch unter dem Namen Memphis als Mitglied der Vocalband Füenf.

Zuschauer können Lieder vorschlagen

Bei dem für alle offenen und kostenlosen Sing-Event im Livestream gibt Bopp den musikalischen Moderator am Klavier, singt vor und motiviert. Begleitet wird er von der Stuttgarter Sängerin Lara Puschke. Sie ist Mitglied im Vokalensemble Chormäleon, dem Chor der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in der Landeshauptstadt. „Jeder kann im Chat Vorschläge machen, die vielleicht sogar sofort umgesetzt werden können. Das funktioniert online ganz gut, denn man hört Patrick und Lara vor Ort mitsingen im Stream und kann selbst dazu seine eigene Melodie finden“, schreibt die IG Kultur in ihrer Einladung zu der Veranstaltung. Das Konzept funktioniere ganz ohne Noten, der Songtext wird zum Mitsingen im Stream gezeigt. Wer vorab Lieder vorschlagen möchte, kann eine Mail an song@igkultur.de senden.

Das Offene Singen ist eines von verschiedenen Angeboten im Rahmen des WHCV-Musikbildungstags. Dieser wird als reine Onlineveranstaltung durchgeführt. Angesprochen werden mit den Angeboten Chorleiterinnen und Chorleiter, Chorsängerinnen und Chorsänger, sowie Familien, Erzieherinnen und Erzieher und alle, die gerne singen.

Webinare zu Singen und Chorarbeit

Das Angebot umfasst vier Webinare zu den Themen „Relative Solmisation und Rhythmussprache: der Einstieg in ein musikalisches Verständnis mit Silben, Zeichen und einer Geheimsprache“, „Choir & Body“, „Sing mit den Carusos“ und „Endlich Zeit fürs Singen – Chorarbeit mit Menschen im Ruhestand“. Alle Webinare dauern 90 Minuten und werden als Zoom-Veranstaltung durchgeführt. Die Webinare sind kostenlos und finden zwischen 10.30 und 18.30 Uhr statt.

Weitere Informationen sowie den Link zum Livestream gibt es unter www.igkultur.de auf der Homepage des Sindelfinger Kulturvereins.




Unsere Empfehlung für Sie