Straßenverkehr StVO: Welche Regeln gelten für Fahrradfahrer?

Damit alle sicher durch diese aktuell schwierigen Zeit kommen, müssen wir zusammenhalten – vor allem im Straßenverkehr. Gerade in der Coronakrise ist auch hier gegenseitige Rücksichtnahme angezeigt.

Polizeikontrolle auch bei Radfahrern?:Nicht nur Autofahrer dürfen ohne konkreten Verdacht von der Polizei angehalten werden. Auch Radfahrer müssen mit Polizeikontrollen rechnen. Foto: Shutterstock/Ifkjaya 16 Bilder
Polizeikontrolle auch bei Radfahrern?:Nicht nur Autofahrer dürfen ohne konkreten Verdacht von der Polizei angehalten werden. Auch Radfahrer müssen mit Polizeikontrollen rechnen. Foto: Shutterstock/Ifkjaya

Ganz gleich ob Radfahrer, Fußgänger, Auto- oder E-Scooter-Fahrer – jeder trägt eine Verantwortung im Straßenverkehr. Wenn sich alle an die Vorschriften halten, wird es ein entspannteres und hoffentlich unfallfreies Miteinander.  Doch welche Regeln gelten überhaupt für Radler? Da es beim ein oder der anderen vielleicht ein paar Jährchen her ist, seit Bestehen des Fahrrad-Führerscheins, kommen hier die wichtigsten Punkte der Straßenverkehrsordnung (StVO) für Fahrradfahrer. 

Viel Freude beim Auffrischen der Erinnerung mit unserer Bildergalerie.

Powered by Radsport Mayer