Mode Fantasievolles trifft auf funktionale Realität

Von Patricia Sigerist 

Absolventen der Abschussklasse der Staatlichen Modeschule Stuttgart zeigen ihre Kollektion in der Schwabenlandhalle.

Impressionen der   Fashionshow „exuberance“ des Abschlussjahrgangs der Staatlichen Modeschule Stuttgart in Fellbach. Foto: Patricia Sigerist 23 Bilder
Impressionen der Fashionshow „exuberance“ des Abschlussjahrgangs der Staatlichen Modeschule Stuttgart in Fellbach. Foto: Patricia Sigerist

Fellbach - Schon die Kollektionsthemen des Abschlussjahrgangs der Staatlichen Modeschule Stuttgart deuteten auf eine überschwängliche Modenschau hin. Unter dem Motto „Exuberance“ übersetzt „Überschwang“ zeigten die Schüler am Freitag in der Schwabenlandhalle im Hesse-Saal ihre Kleiderkreationen. Die kreative Palette der angehenden Modeschöpfer reichte vom Sportdress bis zum Herrensakko, vom federleichten femininen Kleid aus hauchfeiner Seide bis zum mit üppigen Brokaten und Stickereien bestückten Kleidungsstück. Die Materialien konnten unterschiederlicher nicht sein. Eine Mixtur von klassischen und couturigen Verarbeitungstechnologien spielen ebenso eine Rolle, wie hochwertige Handwerkskunst, industriell verarbeitet. Fantasievoll setzt der international bekannte Ballettchoreograf Marco Goecke die Ideen der Modeeleven gekonnt in Szene. Die nächsten Vorstellungen finden am Samstag, 21. Juli, um 19 und 21 Uhr statt.




Veranstaltungen

Unsere Empfehlung für Sie