Münsingen im Kreis Reutlingen 67-jähriger Motorradfahrer stirbt nach Unfall

Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger
Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger

Ein 67-jähriger Motorradfahrer verliert auf einer kurvenreichen Straße bei Münsingen die Kontrolle über seine Maschine und stürzt. Für den Biker kommt jede Hilfe zu spät.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Münsingen - Ein 67 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall nahe Reutlingen ums Leben gekommen. 

Der Mann fuhr am Freitag mit seinem Motorrad auf der Kreisstraße 6769 in Richtung Münsingen (Kreis Reutlingen), als er in einer Rechtskurve von der Straße abkam und stürzte, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Der Rettungsdienst kam per Hubschrauber, aber der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Die Polizei ermittelt nun zur Unfallursache auf der kurvenreichen Straße und sucht nach Zeugen.

Unsere Empfehlung für Sie