Musicals in Stuttgart Diese Promis kommen zur „Glöckner“-Premiere

Natasha Ochsenknecht wird auf dem Roten Teppich in Stuttgart erwartet. Foto: dpa
Natasha Ochsenknecht wird auf dem Roten Teppich in Stuttgart erwartet. Foto: dpa

Aus dem Dschungelcamp ins Stuttgarter Musical: Natascha Ochsenknecht gehört zu den Promis, die bei der Premiere vom „Glöckner von Notre Dame“ auf dem Roten Teppich erwartet werden. Und sie ist nicht die einzige bekannte Person.

Stuttgart - Die Schauspielerin Gudrun Landgrebe, das mit Dschungelerfahrung versehene Ex-Modell Natascha Ochsenknecht und der Schönheitschirurg Werner Mang zählen zu den prominenten Gästen, die bei der Stuttgart-Premiere des Disney-Musicals „Der Glöckner von Notre Dame“ am Sonntag,  18.  Februar, im Stage-Apollo-Theater erwartet werden.

Der Klassiker, neu inszeniert, wird nach Gastspielen in Berlin und München mindestens ein Jahr lang im SI-Centrum bleiben. Auf der Vip-Liste stehen außerdem der Moderator Frank Elsner, die Bestseller-Autorin Gaby Hauptmann, die Schauspieler Richy Müller („Tatort“) und Peter Ketnath („Soko Stuttgart“), die DJane Alegra Cole, Ballett-Chef Eric Gauthier, Travestie-Lady Frl. Wommy Wonder, Künstlerin Iris Caren von Württemberg, die „Landesschau“-Moderatorin Tatjana Geßler, der Choreograf und „Dance Dance Dance“-Juror Cale Kalay sowie Schlagersängerin Anita Hofmann.




Unsere Empfehlung für Sie