Nachhaltig Möbel kaufen Hier gibt’s Secondhand-Interior in Stuttgart

Retro Interior ist angesagt! Wir zeigen euch, wo ihr in Stuttgart Secondhand-Möbel findet und damit der Umwelt und eurem Geldbeutel etwas Gutes tut. Foto: Gebrauchtwaren Thiess
Retro Interior ist angesagt! Wir zeigen euch, wo ihr in Stuttgart Secondhand-Möbel findet und damit der Umwelt und eurem Geldbeutel etwas Gutes tut. Foto: Gebrauchtwaren Thiess

Egal ob Goldspiegel, Korbmöbel oder Samtsofas: Retro ist sowas von angesagt! Wir zeigen euch, wo ihr in Stuttgart und Region Secondhand-Möbel findet und damit der Umwelt und eurem Geldbeutel etwas Gutes tut.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart – Wir von Stadtkind lieben Interior und alles was dazugehört. In Zeiten, in denen wir jedoch jeden Tag über Nachhaltigkeit nachdenken (wollen), hat sich auch unser Einkaufsverhalten geändert. Muss es zum Beispiel bei jeder Anschaffung für die Wohnung ein neues Teil sein? So sehr wir Ikea auch lieben: Manchmal lohnt es sich, nach Secondhand-Schätzen Ausschau zu halten und somit nicht nur seinen persönlichen ökologischen Fußabdruck zu reduzieren, sondern im besten Fall auch einiges an Geld zu sparen.

Secondhand in Stuttgart – gar nicht so schwierig!

Schon einmal haben wir euch gezeigt, wo man in Stuttgart ganz besondere Schätze für die eigenen vier Wände kaufen kann. Doch manchmal muss es vielleicht gar nichts Neues sein, sondern darf ruhig ein paar Jährchen auf dem Buckel haben. Wie gut, dass Retro gerade sowas von angesagt ist…

Wir von Stadtkind wissen, wo ihr genau das findet, was ihr sucht: gebrauchte, erschwingliche Möbelstücke mit Charakter, die die Umwelt nicht zu sehr belasten. Die sind nämlich sowohl auf Flohmärkten, in Vintage-Shops und bei Sozialkaufhäusern zu finden. Hier kommen unsere liebsten Anlaufstellen für Secondhand-Interior in Stuttgart:

Fairkauf in Feuerbach

In Feuerbach findet ihr eines der größten Secondhand-Kaufhäuser der Region: Im Fairkauf, einem Kaufhaus der Caritas, gibt es neben Klamotten natürlich auch Haushaltswaren und Möbel. Ganz von den derzeitigen Möbelspenden abhängig, stehen hier fast stündlich neue Produkte auf der Ladenfläche. Natürlich könnt ihr hier nicht nur selbst einkaufen, sondern auch alte Möbel (die noch in gutem Zustand sind) spenden. Hier geht’s zur Website >>>

Fairkauf: Steiermärker Straße 53
Montag – Freitag 12 – 18 Uhr
Spendenannahme: Montag – Freitag 9.30 – 18 Uhr

Plattenbau

In Axel Zureks charmanten kleinen Plattenladen kommen Vintage-Liebhaber mit Rock, Reggae, Funk-Platten und vielen anderen auf ihre Kosten. Retro-Vibes zum Reinhören und natürlich auch um die zu Wohnung verschönern – denn solche Schätze möchten man ja sicher nicht verstecken! Hier mehr >>>

Plattenbau: Böheimstraße 1A
 Montag – Freitag 12 – 18.45 Uhr

Femos Möbelhalle Böblingen

Hier gibt’s Secondhand-Interior in Stuttgart Femos BöblingenFoto: Femos Möbelhalle Böblingen/Webseite

Auf über 2000 m² findet man in der Femos Möbelhalle alles: Vom Sofa, bis zu Lampen und Teetassen. Das gemeinnützige, mittelständische Unternehmen in Böblingen will vor allem auch intern ein soziales Zeichen setzen und lebt gelungene Inklusion im eigenen Betrieb vor. Das Angebot wird von gespendeten oder günstig erworbenen Neumöbeln und gespendeten Flohmarkt-Artikeln bestimmt. Auf diese Weise können Möbel günstig angeboten werden – das Sperrmüll-Aufkommen wird also effizient reduziert. Mehr Infos gibt es hier >>>

Femos Möbelhalle: Hanns-Klemm-Straße 31, (direkt an der S-Bahn-Haltestelle Hulb), Böblingen
 Dienstag – Freitag 9 – 18
 Samstag 9 – 16 Uhr

Rosenrot SecondTrend

„SecondTrend“ im Rosenrot: Im Stuttgarter Westen findet man neben Secondhand-Markenklamotten auch einige Vintage-Möbel, die Elisabeth Schnaitmann selbst zu künstlerischen Unikaten upcycelt. Dafür nimmt sie manchmal sogar besondere Stücke von Kunden an. Mit dabei beispielsweise beklebte Tische, shabby-chic Schränkchen, Tische, Tabletts oder alte Nähkästchen. Mehr hier >>>

Rosenrot: Vogelsangstraße 16 b
Donnerstag und Freitag 11 – 14 und 15 – 18.30
Samstag 11 – 14.30 Uhr

Sozialkaufhäuser Stuttgart

Hier gibt’s Secondhand-Interior in Stuttgart SozialkaufhäuserFoto: Kaufhaus Bad Cannstatt/Webseite

In den Secondhand-Sozialkaufhäusern in Bad Cannstatt (Bild), Stuttgart-Wangen, Stuttgart-Mitte, Esslingen und Plochingen gibt es Gebrauchtwaren für den kleinen Geldbeutel. Das Hauptziel der Kaufhäuser: Dinge nicht auf dem Müll landen zu lassen, sondern sorgfältig aufzuarbeiten und dann zu günstigen Preisen weiterzugeben. Ganz nach dem Motto „Gut für mich. Gut für dich. Gut für alle“ kann in den Kaufhäusern jeder, unabhängig vom Einkommen, ein paar schöne Stücke finden und gleichzeitig die Umwelt durch Secondhand-Käufe schonen. Hier mehr >>>

Sozialkaufhäuser
Bad Cannstatt: Kreuznacher Straße 53
Montag – Freitag 11 – 17 , Samstag 10 – 15 Uhr

Mitte: Leonhardsplatz 21 
derzeit geschlossen

Wangen: Inselstraße 5
Montag – Freitag 11 – 19 Uhr
 Samstag 10 – 15 Uhr

Esslingen: Kiesstraße 11
Montag – Freitag 11 – 17 Uhr

Plochingen: Urbanstraße 14
Montag – Freitag 10 – 17 Uhr

Thiess Gebrauchtwaren

Wer stöbert, wird sicher fündig: Diese Einstellung hilft einem eigentlich in allen Vintage-Stores. Auch bei Thiess Gebrauchtwaren in Heslach ist der Satz goldrichtig. Im Shop findet man vor allem Antiquitäten und Raritäten, während in der Garage nebenan die Ausbeute von Haushaltsauflösungen zum Verkauf angeboten wird. Hier geht’s zur Website >>>

Thiess Gebrauchtwaren: Schickhardtstraße 31
Dienstag – Freitag von 11 – 18
Samstag 10 – 16 Uhr

Antik Schilling

Hier gibt’s Secondhand-Interior in Stuttgart Antik SchillingFoto: Antiquitäten Schilling/Webseite

Im schönen Stuttgart-West gelegen, ist der Antik Schilling einer der zentralen Vintage-Möbel-Shops Stuttgarts. An der Silberburgstraße bietet Helmut Schilling hier vor allem Kleinmöbel, Antiquitäten, Gemälde und andere Kuriositäten an. Einfach an der Haltestelle Schloss-/Johannesstraße aussteigen und reinschauen! Hier geht’s zur Website >>>

Antik Schilling: Silberburgstraße 97
Mittwoch – Freitag 11 – 18 Uhr
Samstag 9 – 14 Uhr

Second Hand Records

Schon wieder ein Plattenladen? Ja, der muss noch mit rein: Denn den Second Hand Records gibt es seit 33 Jahren, er ist so der Händler für alle hoffnungslos süchtigen Vinyl-Junkies schlechthin. Und natürlich werdet ihr nicht nur fündig, wenn ihr die besten Sounds, sondern auch wenn ihr die ausgefallensten Plattencover sucht. Mehr >>>

Second Hand Records: Leuschnerstraße 3
Montag – Freitag 11 – 20
 Samstag 11 – 18 Uhr

Schmidt nimmts mit!

Hier gibt’s Secondhand-Interior in Stuttgart Schmidt nimmts mit!Foto: Schmidt Entsorgung/Webseite

Das Unternehmen Schmidt in Untertürkheim hat sich auf Haushaltsauflösungen spezialisiert und findet hierbei immer wieder neue (alte) Schätze, die dann auf der riesigen Ladenfläche verkauft werden. Vor allem wichtig ist den Besitzern, dass die Möbel gepflegt und in gutem Zustand sind. Seit Neustem hat der Laden auch Samstags bis 19 Uhr auf. Hier heißt es nicht nur für Studenten „Auf die Schnäppchen, fertig, los!“ Hier mehr >>>

Schmidt nimmts mit: Augsburger Straße 221
 Montag – Samstag 10 – 19 Uhr

Revive

Wer etwas mehr Geld für gebrauchte Möbel ausgeben will und kann, ist beim Start-up Revive an der richtigen Adresse. Das Team bereitet hochwertige Designermöbel wieder auf – die Ergebnisse können online oder im Showroom in Sindelfingen gekauft werden. Mehr Infos hier >>>

Revive: Fronäckerstraße 36, Sindelfingen
Dienstag – Samstag 10 – 12 und 13 – 19 Uhr




Unsere Empfehlung für Sie