Seit Dezember konnten wir nur noch zuhause das Tanzbein schwingen. Mit den neuen Verordnungen dürfen die Clubs in Baden-Württemberg unter einer 2G-Plus-Regel wieder öffnen. Wir zeigen euch, wo ihr gleich diese Woche losfeiern könnt.

Stuttgart - Viele haben lange darauf hingefiebert - nun ist es soweit: Die Stuttgarter Clubs dürfen wieder öffnen. Rein kommen nur Geimpfte und Genesene mit aktuellem Schnelltest. Sicherheit geht vor: Einige Clubs haben auch eigene Teststation vor dem Eingang aufgebaut. Also einfach etwas mehr Zeit einplanen, die Maske nicht vergessen, die wir zwar auf der Tanzfläche nicht brauchen, in den anderen Bereichen aber schon und los geht die wilde Fahrt.

Kowalski

Auch dem Elektro-Club Kowalski haben seine Gäste gefehlt. ,,Wir freuen uns natürlich megamässig, dass es wieder los geht und das doch wesentlich früher als noch vor einigen Wochen gedacht" meint Betreiber Sascha Mijailovic. Er freut sich darüber, dass seine Gäste auf der Tanzfläche ohne Maske feiern können, hofft aber auch, dass die Testpflicht für die Geboosterten entfällt, sobald die Zahlen weiter runter gehen. Der Club am Hauptbahnhof öffnet am Freitag und Samstag ab 23 Uhr wieder die Türen. Eine Schnellteststation gibt es vor Ort.

Mica

„Wir laden alle ein, Teil der Neuinterpretation des Nightlifes zu werden und den magischen Moment der neuen Freiheit mitzuerleben!" Mica-Inhaber Benjamin Rossaro beschreibt die Öffnung der Clubs als „surreal" und freut sich auf die Reopening Week von Donnersag bis Samstag. Ab 21 Uhr könnt ihr euch im Testzelt vor dem Mica testen lassen. In dem futuristisch aussehenden Café und Club läuft hauptsächlich Hip Hop und House. 

Schräglage 

Seit 2006 läuft im Herzen Stuttgarts in der Schräglage HipHop. Freitag und Samstag ab 22 Uhr geht es auch hier endlich wieder los. 

Climax Institute

Im Climax Institute bringen am Freitag Michael Clash Gottschalk, Raphael Dincsoy und Head Milan Haack die Tanzflächen zum beben. Ab 23 Uhr läuft hier wieder House, Techno und Clubmusik. „Wir sind einfach unendlich froh und erleichtert endlich wieder öffen zu dürfen und das zu akzeptablen Bedingungen. Nach zwei Jahren, nur kurz unterbrochen, wirkt das schon fast surreal…was die Freude endlich wieder feiern zu dürfen aber nicht im mindesten schmälert", berichtet Michael Gottschalk, seit 25 Jahren einer der Betreiber des Climax.

Pure

Ab Samstag hat auch das Pure wieder für euch geöffnet und beschallt euch mit HipHop, R&B und Urban. Ab 21 Uhr gehts los, bis 23 Uhr ist der Eintritt kostenlos. Der benötigte Schnelltest kann vor Ort gemacht werden.

White Noise Club

White Noise Clubgänger müssen sich noch etwas gedulden. Das Re-opening des Clubs wird am 11. März mit der ersten Warning Party dieses Jahr stattfinden. Dafür könnt ihr ab dem 8. März Last Chance Tickets erwerben >>>

Freund und Kupferstecher

Das Freund und Kupferstecher hat vor, seine Türen im Laufe des Aprils wieder zu öffnen und ist in der Planung für ein abwechslungsreiches Programm.

Noch mehr Club-Liebe gefällig? Hier gibt es unsere Liebeserklärung >>>

Lesen Sie mehr zum Thema

Stuttgart Nachtleben Clubs