Diesen Ausflug werden die Beteiligten so schnell nicht vergessen. Zwei Frauen und fünf Kinder haben sich beim Wandern im Schwarzwald verlaufen. Die Polizei musste helfen.

Feldberg - Zwei Frauen und fünf Kinder haben sich beim Wandern im Schwarzwald verlaufen. Die beiden 35 und 36 Jahre alten Frauen und die Kinder hätten ursprünglich einen Bus auf den Feldberg (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) nehmen wollen, berichtete die Polizei am Sonntag.

Diesen hätten sie am Samstag jedoch verpasst und beschlossen, den Weg zu Fuß zurückzulegen. Dabei verliefen sie sich bei einsetzender Dämmerung. Die Polizei half ihnen schließlich, den Feldberg zu erreichen.