Naturschutz in Stuttgart Was jeder tun kann

Politik/ Baden-Württemberg: Thomas Faltin (fal)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

  Viel Natur:Stuttgart besitzt für eine Großstadt sehr viele Naturschutzgebiete - insgesamt sind 6,5 Prozent der Fläche geschützt. Im Regierungspräsidium Stuttgart erreicht kein anderer Landkreis diese Quote.

Gewässer: Vor 30 Jahren trieben noch die Schaumberge auf dem Neckar - heute besitzen die Flüsse und Bäche wieder eine akzeptable Wasserqualität. Zum Schwimmen ist dennoch kein einziger freigegeben.

Umweltbericht: Die Stadt Stuttgart unternimmt in vielen weiteren Bereichen große Anstrengungen. In einem ausführlichen Bericht hat sie dargelegt, wie es um den Naturschutz in der Stadt steht. Er ist einzusehen unter www.stuttgart.de, Stichwort "kommunaler Umweltbericht" eingeben.




Unsere Empfehlung für Sie