Netzwerkerinnen Bad Cannstatt Weiße Nacht und Foxtrott

Von ani 

Es kommt wieder Leben auf den Marktplatz. Los geht es am Samstag, 9. Juli, mit der Nuit Blanche. Von Donnerstag, 14. Juli, an gibt es wieder kostenlosen Tanzunterricht.

Am Samstag ist wieder Weiße Nacht auf dem Marktplatz. Foto: Netzwerkerinnen Bad Cannstatt
Am Samstag ist wieder Weiße Nacht auf dem Marktplatz. Foto: Netzwerkerinnen Bad Cannstatt

Bad Cannstatt - Die Netzwerkerinnen Bad Cannstatt laden wieder auf den Marktplatz ein. Los geht es am Samstag, 9. Juli mit der Nuit Blanche. Von 18 Uhr an wird gemeinsam auf dem Marktplatz diniert. Das Wichtigste ist weiße Kleidung und nach Möglichkeit weiße Tische und Sitzgelegenheiten sowie Tischdekoration. Einfach Picknickkorb einpacken – eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wer keinen Tisch und Stuhl mitbringen kann, kann für fünf Euro pro Person einen Platz an einem Tisch reservieren (Telefon: 23192707 oder per E-Mail an: nbc@netzwerkerinnen-bad-cannstatt.de). Speisen und Getränke können beim Restaurant „Der Rote Hirsch“ erworben werden, aber auch gerne selbst mitgebracht werden. Falls das Wetter schlecht ist, wird die Veranstaltung am Samstag, 23. Juli, nachgeholt. Von Donnerstag, 14. Juli, an wird auf dem Marktplatz auch wieder getanzt. Los geht es mit Foxtrott und der Tanzschule Wolf. Von 18 bis 19 Uhr gibt es ein Kinderprogramm, um 19 Uhr beginnt der Tanzunterricht mit den Profis, ab 20 Uhr bis 22 Uhr heißt es: Bühne frei für alle Tanzwilligen!

Sonderthemen