Neue Airline am Flughafen Stuttgart Tarom fliegt nach Sibiu und Timisoara

Von red 

Die staatliche rumänische Fluggesellschaft Tarom fliegt von Mitte Juli an dreimal pro Woche von Stuttgart nach Timisoara und Sibiu. Flüge sind ab sofort über die Website der Airline buchbar.

Ab Mitte Juli starten auch Flieger von Tarom in Stuttgart. Foto: Lichtgut/Christoph Schmidt
Ab Mitte Juli starten auch Flieger von Tarom in Stuttgart. Foto: Lichtgut/Christoph Schmidt

Stuttgart - Die staatliche rumänische Fluggesellschaft Tarom fliegt ab Sonntag, 15. Juli 2018 dreimal pro Woche von Stuttgart nach Timisoara und Sibiu (Hermannstadt). Eingesetzt wird eine Boeing 737 mit 116 Sitzplätzen, die Maschinen starten jeweils mittwochs, freitags und sonntags. Die Flüge sind ab sofort auf der Website der Airline buchbar.

Die Fluggesellschaft mit der Schwalbe im Logo ist Mitglied der Luftfahrallianz Sky Team und des Vielfliegerprogramms Flying Blue. Tarom fliegt mehre Ziele in Europa und im Nahen Osten an, im deutschsprachigen Raum sind dies Frankfurt, Hamburg, München, Wien und Salzburg. Langstreckenflüge werden derzeit nicht angeboten.

Sonderthemen