Neue Single von Bob Dylan Erster frischer Song seit acht Jahren

Von juw 

Ohne jede Vorankündigung hat der Altmeister Bob Dylan jetzt einen neuen Song aus dem Hut gezaubert. Verbunden hat er ihn mit einer Grußbotschaft zur Corona-Krise.

Bob Dylan meldet sich überraschen zurück – und zu Wort. Foto: dpa/Vince Bucci
Bob Dylan meldet sich überraschen zurück – und zu Wort. Foto: dpa/Vince Bucci

Stuttgart - Der amerikanische Songwriter Bob Dylan veröffentlicht an diesem 27. März mit „Murder Most Foul“ überraschend eine neue Single. Es ist das erste Lebenszeichen des Nobelpreisträgers mit eigenem Songmaterial seit acht Jahren.

„Dies ist ein unveröffentlichtes Stück, das wir vor einiger Zeit aufgenommen haben, das ihr eventuell interessant finden könntet“, richtet Dylan die Worte an seine Fans und mahnt weiter: „Bleibt in Sicherheit, bleibt aufmerksam und Gott soll mit euch sein.“

Das knapp 17 Minuten (!) lange Stück erzählt vom Attentat auf John F. Kennedy – unklar ist also schon deshalb, wann genau der Song entstanden ist. Das Lied findet sich zum Nachhören unter anderem bei Youtube.




Unsere Empfehlung für Sie