Neuer Italiener in Plieningen L'Inizio startet mit neuen und alten Klassikern

Piero Pesce und Oscar Marx in ihrem neuen LInizio. Foto: Kriebernig 5 Bilder
Piero Pesce und Oscar Marx in ihrem neuen L'Inizio. Foto: Kriebernig

Pizza, Pasta, Vino und Dolce - das L'Inizio in Stuttgart-Plieningen hat zwei neue Pächter, die ihren Parmesan-Trüffel-Klassiker vom Marienplatz gleich mit eingepackt haben.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Wer sich häufig am Marienplatz im Stuttgarter Süden rumtreibt, kennt Piero Pesce und Oscar Marx vielleicht. Die beiden haben im Winter vor Corona die Gelateria bespielt und die kalte Jahreszeit in ihrem „Salotto di Plataci“ mit Pasta aus dem Parmesanlaib erträglicher gemacht. Nun wurde es Zeit, ihre italienische Gastro-Expertise auch ganzjährig anzubieten. 

"Benvenuti Ragazzi"

Die beiden Freunde, die sich aus dem Café Kaiserbau kennen, haben sich in Plieningen ihren Traum vom eigenen Ristorante erfüllt. Seit August heißt es "Benvenuti Ragazzi" im L'Inizio. Im Restaurant, das zuvor von Vincenzo Pepe und Maria Teresa Pucciarelli betrieben wurde, wurde so einiges geändert. "Wir haben eine neue Karte, an der wir feilen, die Wände gestalten wir nach und nach um und den Parmesan-Laib haben wir natürlich mitgenommen", erzählt Pesce.

Frische Pasta, Pizza mit Fior di Latte, Carpaccio, gefüllte Agnolotti und Oktopus - die Speisekarte beinhaltet sowohl Klassiker als auch saisonale Überraschungen und ein abwechslungsreiches Mittagsmenü.

Erfahrungen hat Pesce bereits in anderen italienischen Restaurants in Stuttgart gesammelt. Angefangen hat er im Restaurant seines Onkels am Charlottenplatz, dem La Piazza. Danach hat er im Valle in der Innenstadt serviert. Und da hat er auch gelernt, dass Stuttgarter Gäste Spaghetti aus dem Parmesanlaib mit frischen Trüffeln lieben. Die soll es noch bis Februar geben.

L'Inizio, Filderhauptstr. 1, Stuttgart-Plieningen, Mo+Mi-Fr 11.30-14.30+17.30-23, Sa 17-23, So 12-21.30 Uhr, ristorantelinizio.de




Unsere Empfehlung für Sie