Neuer Podcast: "StZ Feierabend" Kultur und Corona: Was muss Stuttgarts nächster OB tun?

Mit der Corona-Pandemie steht Stuttgarts nächster Oberbürgermeister vor der Herausforderung, die Kultur in der Stadt trotz der Einschränkungen zu erhalten und auch weiter zu entwickeln. Unser Lokalredakteur Thomas Braun gibt im heutigen Podcast einen Einblick in Stuttgarts Kultur-Baustellen.

Volontäre: Felix Ogriseck (fog)

 

Verpassen Sie keine Folge und abonnieren Sie den „StZ Feierabend“-Podcast bei Spotify, iTunes oder in ihrer Lieblings-Podcast-App mit diesem RSS-Feed.

Stuttgart - Anfang November wählt Stuttgart einen neuen Oberbürgermeister oder eine neue Oberbürgermeisterin. Eine Aufgabe des nächsten Stadtoberhauptes wird es sein, eine Richtung für den Umgang mit der sanierungsbedürftigen Staatsoper vorzugeben. Doch mit der erneuten Schließung von Theatern und Museen wird die Kulturpolitik in der Stadt gleichzeitig zu einem Rettungsprojekt. Bisher stehen drei Millionen Euro zur Verfügung. Ob diese Summe genügt, ordnet unser Lokalredakteur Thomas Braun im heutigen Podcast ein.

Egal ob im Auto, in der Stadtbahn oder zuhause auf dem Sofa: Ab 17 Uhr steht der Podcast von Montag bis Freitag kostenlos für Sie zum Abrufen bereit – und begleitet Sie in den Feierabend.

Hier geht’s zum Podcast: stuttgarter-zeitung.de/podcast/stzfeierabend




Unsere Empfehlung für Sie