Neuer Start-up-Fonds Baden-Württemberg mobilisiert Risikokapital

Babybe, ein Stuttgarter Start-up, das mithilfe eines speziellen Kissens beruhigende Herzgeräusche in den Brutkasten überträgt, ist ein Vorzeigebeispiel der bisherigen Investments. Foto: Lichtgut/
Babybe, ein Stuttgarter Start-up, das mithilfe eines speziellen Kissens beruhigende Herzgeräusche in den Brutkasten überträgt, ist ein Vorzeigebeispiel der bisherigen Investments. Foto: Lichtgut/

Nach den guten Erfahrungen mit einem ersten, vom Land unterstützten Kapitalfonds geht nun mit dem neuen Start-up BW Innovation Fonds ein noch ambitionierteres Projekt an den Start.

Wirtschaft: Andreas Geldner (age)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Schritt für Schritt baut Baden-Württemberg seine Programme aus, mit deren Hilfe vielversprechende Start-ups aus dem Südwesten an Risikokapital kommen können. Seit Anfang des Monats ist der Start-up BW Innovation Fonds am Start.

Unsere Empfehlung für Sie