Neuer StZ-Jugendbeirat Bewirb dich jetzt!

Von  

Die Stuttgarter Zeitung sucht Jugendbeiräte. Künftig sollen die jungen Leser die StZ-Redakteure mit Meinungen und Beiträgen unterstützen, eng mit ihnen zusammen arbeiten und von ihnen lernen. Medieninteressierte Jugendliche können sich jetzt bewerben.

Wir findest du die Stuttgarter Zeitung? Diskutiere mit anderen Jugendlichen und unseren Redakteuren – und werde selbst zum Journalist. Foto: Achim Zweygarth
Wir findest du die Stuttgarter Zeitung? Diskutiere mit anderen Jugendlichen und unseren Redakteuren – und werde selbst zum Journalist. Foto: Achim Zweygarth

Stuttgart - Warum wird über die Sängerin Miley Cyrus in der Stuttgarter Zeitung so selten berichtet? Warum sind manche Texte so kompliziert geschrieben? Wie könnte die Stuttgarter Zeitung der Zukunft aussehen?

Du bist zwischen 11 und 20 Jahre alt und interessierst Dich für Medien und Zeitungsjournalismus? Dann mach mit beim neuen Jugendbeirat der Stuttgarter Zeitung!

Wir treffen uns einmal im Monat im Pressehaus in Stuttgart-Möhringen. Hier kannst Du den Redakteuren deine Meinung sagen, Du kannst zusammen mit anderen Jugendlichen Themen und Artikel überlegen, die du in der Zeitung oder auf unserer Internetseite lesen möchtest. Wenn du viele Ideen hast, kannst du auch selbst einmal für die Stuttgarter Zeitung oder StZ-Online schreiben.

Du bist Ansprechpartner und Experte für unsere Redakteure, wenn es ums Thema Jugend und junge Leser geht, du bringst Ideen ein, aber kannst auch selbst mehr lernen und erfahren über den Beruf und den Alltag des Journalisten.

Hast du ein Lieblingsthema? Einen Bereich, der dich besonders interessiert, wie Sport oder Kultur? Dann kannst du im entsprechenden Ressort unserer Zeitung rein schnuppern.

Willst du mitmachen beim neuen StZ-Jugendbeirat?

Dann schreibe jetzt eine kurze Mail an zisch@stz.zgs.de

Wir freuen uns auf dich!