Nürtingen Corona-Abstrichzentrum öffnet auch am Wochenende

Von red 

Das Corona-Abstrichzentrum (CAZ) in Nürtingen-Oberensingen (Kreis Esslingen) reagiert auf die gesteigerte Nachfrage nach Abstrichen: Wie das Landratsamt Esslingen mitteilt, ist das CAZ bis auf Weiteres auch samstags und sonntags zwischen 10 und 17 Uhr geöffnet.

Das Corona-Abstrichzentrum in Nürtingen öffnet künftig auch am Wochenende. Foto: dpa/Sebastian Gollnow
Das Corona-Abstrichzentrum in Nürtingen öffnet künftig auch am Wochenende. Foto: dpa/Sebastian Gollnow

Nürtingen - Um der verstärkten Nachfrage nach Abstrichen am Wochenende nachzukommen und den Andrang an Montagen zu reduzieren, wird das Corona-Abstrichzentrum (CAZ) in Nürtingen-Oberensingen nun auch am Wochenende geöffnet. Wie das Landratsamt Esslingen mitteilt, sind am 15. und 16. August erstmals samstags und sonntags jeweils von 10 bis 17 Uhr Abstriche möglich. Diese Regelung gilt bis auf Weiteres.

Verstärkte Kontrollen im ÖPNV

Im CAZ werden laut dem Landratsamt vorrangig Personen getestet, die Symptome einer Corona-Infektion aufweisen, zu Risikogruppen gehören oder Kontakt zu Infizierten hatten. Vor einem Abstrich müssen sich Testwillige bei ihrem Hausarzt oder beim ärztlichen Bereitschaftsdienst (Telefon 11 61 17) melden, der sie gegebenenfalls mit einem Code für einen Abstrich berechtigt. Reiserückkehrer zählen nicht zum priorisierten Personenkreis. Diese sollen sich an den jeweiligen Hausarzt wenden. Damit die Pandemie nicht wieder aufflammt, wird die Polizei in nächster Zeit verstärkt im Öffentlichen Nahverkehr kontrollieren, ob Masken getragen werden, teilte das Innenministerium mit. Einer der Schwerpunkte werden der Ostalbkreis, Rems-Murr-Kreis und Schwäbisch Hall sein.

Weitere Infos zum CAZ unter www.landkreis-esslingen.de unter den Stichworten Corona, Ein-/Rückreise, Quarantäne, Risikogebiet.




Veranstaltungen

Unsere Empfehlung für Sie